Schöne Plätze in Lissabon

Lisboa_schöneplätze_Artikelbild
Zum Abschluss der Lissabon-Posts habe ich noch die – wie ich finde – schönsten Plätze ausgesucht und für euch zusammengefasst. Dabei sind öffentliche Plätze und ein Café. Auf alles zum Thema Lissabon könnt ihr hier zugreifen.

Carmo Kirche
Die Carmo-Kirche bzw. das Convento do Carmo steht auf dem gleichnamigen Platz, dem Largo do Carmo. Es kostet zwar etwas Eintritt die Kirche zu besuchen, lohnt sich aber. Die Ruine wird bestmöglich aufrecht erhalten und ist auch im Inneren eigentlich recht hübsch. Zudem schließt sich an die Kirche eine kleine Ausstellung mit einer wunderschönen (kleinen) Bibliothek und Fundtücken aus der Bronzezeit an.
carmo_1 carmo_2 carmo_3 carmo_4

xocoa
Die spanische Chocolaterie-Kette hat auch in Lissabon in der Rua do Crucifixo 112-114 eine Filiale. Das Personal ist äußerst freundlich und die Schokolade (auch der Kaffee) ist sehr lecker. Bilder vom Essen findet ihr hier. Ich wünschte das Café wäre hier, da es einfach zuckersüß ist.
xocoa_1 xocoa_2 xocoa_3

Castelo de São Jorge
São Jorge ist auch ein recht bekanntes Touristenziel, aber wenn man in der Früh hingeht, ist das Castelo recht leer und man steht gar nicht an (wir waren Dienstag etwa um zehn dort). Man kann die Stadt überblicken und auch der Garten ist sehr hübsch – mit Pfauen und Katzen. Dazu gibt es noch ein nettes Café. Wenn man dann ein bisschen läuft, kommt man zum “Disoriented Pavillon”, ein sehr schönes Kunstprojekt.
sao_jorge_1 sao_jorge_2 sao_jorge_3 sao_jorge_4

Miradouro de São Pedro de Alcântara
In Lissabon gibt es der Höhen wegen einige schöne Aussichtspunkte, von denen man die Stadt überblicken kann – mir hat dieser sehr gefallen. Es gibt zwei Ebenen, von beiden sieht man die Stadt gut und dazu gibt es kleine Kiosks, bei denen man selbstgemachte Limonade bekommt.
sao_pedro_1 sao_pedro_2 sao_pedro_3

Ich hoffe, meine Lieblingsplätze in Lissabon haben euch gefallen. Nachdem ich zum ersten Mal da war, kann ich natürlich keine großen Ratschläge geben, aber diese Orte sind mir einfach sehr im Gedächtnis geblieben.
Mir hat Lissabon gefallen, auch wenn die Stadt es nicht in meine absoluten Lieblingsstädte geschafft hat. Auf den Bildern, die ich jetzt gezeigt habe, sieht man eher das, was gut erhalten ist, allerdings gitb es wirklich große Armut – und die sieht man auch. Manche Häuser stehen wohl nur, weil das daneben sicher ist. Trotzdem lohnt die Stadt sich mit den ganzen Aufzügen, Trambahnen und dem hoch und runter.
Seid ihr schon mal in Lissabon gewesen? Mochtet ihr die Stadt oder steht sie noch auf eurer Liste?
Liebe Grüße
Kathi

Advertisements

2 thoughts on “Schöne Plätze in Lissabon

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s