Nehmt euch eine Tasse Tee… | Grease, Ideen, Projekte

denn das könnte etwas länger dauern. Vielleicht habt ihr euch gewundert, warum eine Woche nichts kam, das möchte ich kurz erklären und dann noch ein paar Neuigkeiten mitteilen. Ich hatte zwei Vorträge in der Schule und kam kaum zum Lesen, außerdem war ich einfach blogfaul.

Colouryourlips
Zuerst einmal war ich bei Grease, dem Musical und es war unglaublich toll. München ist nun keine Musical-Stadt wie Hamburg, aber mit der Wiedereröffnung des Deutschen Theaters kann man auch hier wieder Musicals sehen – natürlich gab es davor auch Musicals, aber eben – hmm, wie nenne ich das am besten – dramatische Musicals, die nun mal nichts positives n sich haben, da am Ende alle tot sind. In meinen Augen ist das kein Musical, aber das ist wieder eine andere Sache.
Grease war toll! Wenn ihr die Möglichkeit habt, mal ein Musical live zusehen, nutzt sie. Diese wunderschönen 50er-Jahre-Kleider – hach. Im Übrigen hatte ich auch ein passendes Kleid an. Ein schönes blau-weiß gestreiftes mit selbst genähtem “Petticoat”-Unterrock, natürlich war es kein Petticoat, aber bauschig war es schon ein bisschen. Dazu rote Nägel und Lippen, einen schwarzen Lidstrich mit Wing und einen antoupierten Pferdeschwanz.
Kathigoes50ies
Aber auch die Darsteller waren gut, der von Roger sah auch noch süß aus. ^^ Es ist wirklich ein tolles Erlebnis das alles von nahem zu sehen und mit Live-Musik und unglaublich coolen Tänzen.

Schon wieder will ich meine Haare verändern. Oder eher: sie wieder natürlich machen. Das werde ich wohl in den Sommerferien (also August) machen. Dazu schreibe ich dann natürlich. Außerdem möchte ich mich daran versuchen Kosmetik selbst zu machen. Mal sehen, ob ich euch da dann diys zeigen kann.

In Planung sind auch Blogtage, und zwar der diy-Dienstag und der Happy Friday. Natürlich gibt es weiterhin Beauty & Rezensionen. Ab wann ich an den beiden Tage schreibe, ist noch nicht sicher, aber wenn alles klappt, sollte es nächste Woche losgehen. Wenn das nicht klappt – aller spätestens Anfang Juni. Der diy-Dienstag erklärt sich wohl von selbst, diy – wobei ich versuche viel Kosmetik herzustellen und schnelle, praktische Dinge. Aber jetzt zum Happy Friday, zum einen wird es dort Dinge geben die ich mag, wie Favoriten oder TOP 5, aber auch Impressionen und einfach positives. Ganz am Anfang wird es gleich eine Serie geben – aber dazu gibt es dann mehr.

Ich hoffe, ihr seid mir nicht böse, dass es im Moment nicht so viele Posts gibt, aber es ist was in Planung.
Liebe Grüße
Kathi ♥

Advertisements

5 thoughts on “Nehmt euch eine Tasse Tee… | Grease, Ideen, Projekte

  1. Aah, das Kleid sieht soo toll aus! :D
    Mein letztes Musical war Rudolf Affaire Mayerling -und ich hab gerade nachgeschaut: das war 2009!!! Ach, ich hab jetzt richtig Lust bekommen auf ein Musical zu gehen ;)

    Ich freu mich schon auf deine Blogbeiträge, klingt alles ganz interessant!

    Like

    • Dankeschön, ich mags auch sehr gerne.

      Ja, Musicals sind so schön. ♥

      Dankeschön. Ich hoffe, dass es Dienstag losgeht mit den neuen. ^^
      LG Kathi

      Like

  2. Pingback: Shopping Diät #8 | Fazit | teepüppchen

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s