What’s in my bag – Reise Edition: Kosmetik etc.

Hi. ♡
Ich habe mir überlegt, die drei Tage bevor ich nach Italien fahre, ‘what’s in my bag’s zu machen. Ich fange heute mit der Kosmetika an – Makeup, Haare, Pflege. Zu den einzelnen Produkten werde ich immer nur ein paar Worte sagen, da es echt viel geworden ist. ^^ Außerdem werde ich die Produkte eher nach Gruppen und nicht nach der Reihenfolge auf dem Bild erwähnen.
image

Zuerst einmal Wattepads (ebelin Maxi-Pads), Wattestäbchen (ebelin), Makeup-Entferner (Nivea Sanfer Wasserfester Augen Make-up Emtferner), sowie Reinigungstücher (bebe young care erfrischende Reinigungstücher), der Zweck erklärt sich wohl von selbst. Wer, wie ich, eine Sehschwäche hat, sollte unbedingt an Kontaktlinsen-Lösung (eyecon All-In-One Lösung Plus), Kontaktlinsen-Behälter und natürlich Kontaktlinsen (acuvue oasys) selbst. Selbstverständlich habe ich auch meine Brille dabei, die natürlich nicht von Chanel ist (sondern von RayBan), nur das Etui ist von Chanel und ich finde es super schön. Um die Haare zu bändigen, habe ich Haargummis, Haarspangen (clairre’s) und ein Haarband (pimkie; falls es mal sehr schnell gehen muss) dabei. Unerlässlich ist natürlich auch eine Bürste (ebelin), bei mir, des Ponys wegen, auch eine Rundbürste. Auch Shampoo und Spülung (beides alverde Feuchtigkeitsshampoo/-spülung mit Aloe Vera und Hibiskus) sind dabei, ich habe ja immer eines für Feuchtigkeit, aber im Sommerurlaub (wo man ja auch mal am Strand ist) sehr empfehlenswert. Auch eine Haarkur (alverde Repair-Haarmaske Traube Avocado) alle paar Tage ist angenehm. Da die Sonne, die Hitze, der Sand etc dem Haar Feuchtigkeit entziehen ist auch ein Haarspitzenfluid (alverde Repair-Haarspitzenfluid Traube Avocado) ganz praktisch. Duschgel (treacle moon her mango thoughts duschcreme), Deo (Garnier mineral UltraDry), Damenhygiene (Always/Jessa) und Rasierer (balea Mystery) sind wohl Utensilien, die man auch außerhalb von Zuhause nicht missen möchte. Ebenso wie Mundhygiene – Zahnbürste (ich hab nur den Kopf, den Griff hat meine Mutter), Zahnpasta (pearls & dents), Zahnseide (blue floss) und – in meinem Fall – eine Schiene. Auch die für mich tägliche Creme (bebe young care relaxing care day & night cream) und ein Peeling (yves rocher Verwöhn-Peeling) ab und an befinden sich in der Kosmetik-Tasche. Da es in der zweiten Woche ein Strandurlaub ist, habe ich auch Sonnencreme (kiko sunscreen cream mit SPF 30 – wieso heißt das nicht mehr LSF?) und Apré-Lotion (fruttini after sun lotion MangoPeach – echte Empfehlung!) dabei. Für einen echten Nagellack-Junkie unabdingbar auch Nagelfeile (essence buffer – weiß den genauen Namen nicht), Nagellack-Entferner (ebelin Nagellack-Entferner mit Kokosduft, Reisegröße) und logischerweise Nagellack (essie cute as a button; p2 color victim “570 so cool!”; p2 color victim “890 lost in paradise”; essie nourish me). Immer dabei haben sollte man auch eine Pinzette, sowohl für die Augenbrauen, als auch Spreisel. Dann Pinsel und andere Schmink-Utensilien (essence, ebelin, p2 und mehr), Foundation/BB Cream (Balea BB CREME), Concealer/Camouflage (catrice Camouflage Cream “010 Ivory”), Puder (catrice all matt plus “020 Nude Beige”), Lidschatten, am Besten eine kleine, handliche Palette (essence Girls on tour eyeshadow palette “01 style, set, go!”), Lippenstift oder ähnliches (astor lipcolor butter “011 feeling feline”), Eyeliner ( essence gel eyeliner “01 midnight in paris”) und Mascara (Maybelline Jade the Rocket Volum’ Express Mascara), für einen Strandurlaub sollte man natürlich Wasserfeste nehmen, da bei mir aber auch diese Version wasserfest ist, tut die es auch.
Eingepackt sieht das ganze übrigens so aus:
image

Liebe Grüße und bis morgen
Nay ♡

Advertisements

7 thoughts on “What’s in my bag – Reise Edition: Kosmetik etc.

  1. Toll :-) ich will sofort auch packen!!! Aber ich gehe dieses Jahr ja wiedermal nicht in den Urlaub :-( ich hab auch immer total viel dabei, da darf nix fehlen :-) …ich packe dafür dieses Jahr hoffentlich noch ganz groß (umzug) …einen wunderschönen Urlaub wünsche ich dir! :-)

    Like

    • Ja, packen ist voll cool. :D es kommen morgen und übermorgen noch zwei what’s in my bag. Ziehst du weit weg?
      Danke schon mal. ♡

      Like

      • erstma eine finden ^^ …ist alles bissle blöd gelaufen, eigentlich hatte ich eine, hab meine gekündigt und dann isses doch nix geworden… ziemlicher scheiss jetzt und extremer Kopf-stress… aber irgendwie wirds schon werden ^^ und dann werd ich tiefenentspannt und zufrieden in meiner neuen Wohnung sein *hoff* :-)

        Like

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s